FOBEKA GmbH

Unternehmensvermittlung - mehr als zwei Seiten einer Medaille

Bei Mobilgeräten bitte zwei mal tippen, um dem Link zu folgen.

Als Unternehmensmakler bringen wir Firmenverkäufer und Investoren bzw. Nachfolger im Rahmen unserer Unternehmensvermittlung in einem Kontaktgespräch zusammen. Dies ist allerdings nur der für unsere Kunden sichtbare Ausschnitt eines umfassenden Prozesses mit vorhergehender intensiver Marktrecherche.

Nicht nur bei einem Verkauf an Dritte, sondern auch bei einer familieninternen Nachfolge oder einer Übernahme durch Mitarbeiter ist eine fundierte Bewertung steuerlich und gegenüber anderen Anspruchstellern eine wesentliche Grundlage für Verhandlungen und in der Preis-Argumentation. Bei einem externen Verkauf bildet sich der Preis zwar am Markt nach Angebot und Nachfrage, aber eine Bewertung liefert die Argumente für eine faire Preisfindung - auch innerhalb der Familie oder des Gesellschafterkreises.

Der Unternehmensverkäufer sollte es einem Erwerber oder einem Nachfolger so leicht wie möglich machen, einen fairen Kaufpreis zu finanzieren. Mit der Unternehmensbewertung wird auch ein Plan erstellt, der es einer Bank erleichtert, den Kauf oder die Abfindungen zu finanzieren. 

Kaufpreisfinanzierung und Investitionen in Wachstum oder Betriebsmittel werden ebenso, wie die Übergabevorbereitung durch zertifizierte Berater staatlich gefördert. Diese Förderungen, z.B. von der KfW oder der NRW Bank bieten zusätzliche Möglichkeiten.